Links

 

www.schulmusiker.info

Hier gibt's jede Menge nützlicher  links zu allem, was mit Musik zu tun hat (Gattungen, Komponisten, Instrumente, Didaktik, Midi-Noten, etc.) 

www.tonalemusik.de/musiklexikon.htm

Hier findet man alle Fachbegriffe der Musiktheorie, außerdem noch viele Hörbeispiele dazu.

www.musiklexikon.net

Ein weiteres Musiklexikon im Netz mit vielerlei Info - man glaubt gar nicht, wie viele Komponisten es gibt! Hier stehen Fachbegriffe, Literaturhinweise, Angaben zur Musikgeschichte u.v.m.

www.musikregister.de

Vor allem Interessierte an Pop- und Rockmusik werden hier fündig, wenn es um Interpreten oder Komponisten geht.

www.schule-musik.de

Alles Mögliche rund um den schulischen Musikunterricht bietet Gerd Haehnel hier sowohl den erfahrenen Musikpädagogen, als auch den Neulingen des Musikunterrichts an.

www.helbling-verlag.de

Der auf Musik spezialisierte Verlag bietet auf seiner homepage vielfältigste gut einsetzbare Materialien an, vom Kindergarten über Musikpädagogik bis hin zu Chormusik-Literatur und Instrumentalstücken. Aber auch eigene Fortbildungen und das sehr gut aufbereitete "mip-Journal" werden hier angeboten.

www.mip-online.com

Aktuell und sehr gut aufbereitet findet der Musiklehrer auf dieser Seite des Helbling Verlages hier viele Anregungen:  Songs,Sprechstücke, Rhythmusstücke bis hin zu Klassik oder Notenlehre u.v.m. Das Material gibt es auch gleich zum Herunterladen oder online-Bestellen.

www.fingerfun.de

Aus eigener, unbefriedigender Lehrsituation heraus entwickelte Frau Waltraud Ruzicka eine Methode, die es erlaubt, mit allen Schülern gleichzeitig, ohne Vorkenntnisse und aufwändige Vorbereitung im Klassenverband zu musizieren.
In der Unterrichtspraxis wurde das Verfahren mit den Schülern weiter verbessert und bekam den Namen „fingerfun“.

Die Musikpädagpgin hielt bereits drei Fortbildungen in unserem Schulamtsbezirk und stellt hier u.a. die von ihr entwickelte Lehrmethode vor. 

Bei unserer österreichischen Nachbarn gibt's diese Seite, die praxiserprobtes Unterrichtsmaterial - auch für den Musikunterricht- bietet. Diese Seite ist v.a. für Grundschullehrer interessant. Reinschauen lohnt sich! Einfach unter LL-Web - Musikerziehung gehen und stöbern...

www.beethoven-haus-bonn.de

Hier gibt's sehr ansprechend gemachte vielseitige Begegnungsmöglichkeiten mit dem Menschen und Komponisten Ludwig van Beethoven. Beethoven für Kids ist v.a. für 10-13 Jährige gedacht, aber durchaus auch in anderen Altersstufen einsetzbar. Auch als Lehrer hat man viel Freude beim Erstöbern der verschiedenen Seiten. Probieren Sie es! Es lohnt sich!!! Auch für den Unterricht...